45720371

4.3.2. Der Ersatz der hinteren Feder

Замена задней пружины
Замена задней пружины
Die Abnahme
1. Heben Sie das Heckende des Autos und stellen Sie an den entsprechenden Stellen die versichernden Stützen fest.
2. Nehmen Sie das Hinterrad ab.
3. Für das Modell mit der Lampe HID: nehmen Sie den hinteren Sensor des Reglers der Lage der Scheinwerfer ab.
4. Nehmen Sie den unteren Deckel der Stütze der hinteren Feder A ab
5. Stellen Sie napolnyj den Heber unter dem hinteren Balken der Brücke fest und halten Sie die hintere Aufhängung fest, den Heber hebend.
6. Nehmen Sie die Klemmen mit recht und mit link storonya des Geflechtes der Leitungen des Sensors der Geschwindigkeit des Drehens der Räder ab.
7. Schalten Sie die Bremsrohrleitung Und von den Bremsschläuchen In aus und entfernen Sie die Bremsschläuche vom hinteren Balken der Brücke, die Klemme des Bremsschlauches S ausgeschaltet

DIE ANMERKUNG
Vergießen Sie die Bremsflüssigkeit auf die Karosserie des Autos nicht ist kann die Zerstörung lakokrassotschnogo die Deckungen herbeirufen; wenn die Bremsflüssigkeit auf lakokrassotschnoje die Deckung geraten ist, sofort waschen Sie von ihrem Wasser aus.

DIE ANMERKUNG
Bei der Montage stellen Sie die neuen Muttern der Befestigung fest.

8. Nehmen Sie flanzewyje die Bolzen der rechten und linken Seite Und vom unteren Teil amotrisatorow ab
9. Senken Sie den Heber und den hinteren Balken der Brücke, nehmen Sie die Feder Und und die Stütze der oberen Feder W ab

Замена задней пружины
Die Anlage
10. Stellen Sie die Feder Und auf die obere Stütze der Feder W fest

DIE ANMERKUNG
Sicher stellen Sie die Feder in die Klemme Von der oberen Stütze der Feder fest.

Замена задней пружины
Vereinen Sie das obere Ende der Feder D mit dem gestuften Teil des oberen Kissens der Feder.
Nach der Anlage überzeugen sich, dass sich die Klemme, der gestufte Teil und die übrigen Gummiteile mit der Feder nicht berühren.
Замена задней пружины
Замена задней пружины
11. Senken Sie den hinteren Balken der Brücke. Vereinen Sie das untere Ende der Feder Und mit dem gestuften Teil In und stellen Sie die untere Stütze der Feder Mit auf den hinteren Balken der Brücke, wie gezeigt in der Zeichnung fest.
12. Stellen Sie napolnyj den Heber unter dem hinteren Balken der Brücke fest und halten Sie die hintere Aufhängung fest, den Heber hebend.
13. Schrauben Sie neu flanzewyje die Bolzen der rechten und linken Seite in den unteren Teil der Dämpfer ein.
14. Stellen Sie die Bremsrohrleitung mit den neuen Klemmen von der rechten und linken Seite fest.

DIE ANMERKUNG
Nach der Anlage füllen Sie den Behälter die neue Bremsflüssigkeit, prokatschajte das Bremssystem aus.

Замена задней пружины
Überzeugen sich in der Abwesenheit des Ausfließens der Bremsflüssigkeit an den Stellen der Vereinigungen des Bremsschlauches und der Rohrleitung und falls notwendig ziehen Sie fest.
Überzeugen sich, dass die Bremsschläuche nicht perekrutscheny die nebensächlichen Details nicht berühren.
15. Stellen Sie die Klemmen mit recht und von der linken Seite Und des Geflechtes der Leitungen des Sensors der Geschwindigkeit des Drehens der Räder fest.
16. Stellen Sie den unteren Deckel der Stütze der hinteren Feder fest.
17. Für das Modell mit der Lampe HID: nehmen Sie den hinteren Sensor des Reglers der Lage der Scheinwerfer ab.
Замена задней пружины
18. Stellen Sie das Hinterrad fest.

DIE ANMERKUNG
Vor der Anlage des Rads reinigen Sie die Kontaktoberfläche des Knotens der Nabe und die innere Oberfläche des Rads.

19. Prüfen Sie die Winkel der Anlage der Hinterräder.
20. Für das Modell mit der Lampe HID: erfüllen Sie die Prozedur des Studiums der Lage der Scheinwerfer.