45720371

4.1.1. Die Winkel der Anlagen der Räder (L13A/R18A)

Die Aufhängung lässt die Regulierung der Unordnung der Flure und der Hinterräder zu. Jedoch ist jede dieser Regulierungen mit anderem zusammengebunden. Zum Beispiel, bei der Regulierung der Unordnung ändert sich die Vorspur der Räder. Deshalb muss man die Lage der Vorderräder jedesmal regulieren, wenn Sie die Unordnung oder die Vorspur regulieren.

Die vorläufige Prüfung
Für die gehörige Kontrolle und die Korrektion der Unordnung/Vorspur der Räder prüfen Sie die Folgenden:
1. Entlassen Sie stojanotschnyj die Bremse, um den Fehler der Messung zu vermeiden.
2. Überzeugen sich, dass die Aufhängung nicht geändert war.
3. Prüfen Sie den Umfang der Reifen und bringen Sie den Druck in den Reifen entsprechend dem Empfohlenen.
4. Prüfen Sie das Schlagen der Disks und der Reifen.
5. Prüfen Sie den Zustand der Kugelgelenke der Aufhängung. Halten Sie das Rad von den Händen fest und schütteln Sie es nach oben — nach unten und aus der Seite zur Seite, ljuft prüfend.
Углы установок колес (L13A/R18A)
6. Schütteln Sie das Auto nach oben — nach unten mehrmals, um die Aufhängung zu stabilisieren.

Die Prüfung des Winkels der Neigung schkwornja
1. Heben Sie den Vorderteil des Autos und nehmen Sie die Kappen der Naben ab.

DIE ANMERKUNG
Pressen Sie den Deckel auf der Aluminiumdisk von innen nach der Abnahme der Disk aus.

2. Stellen Sie die Vorrichtungen für die Abmessung der Winkel der Wendung unter die Vorderräder, und unter die Hinterräder — hölzern bruski der identischen Dicke mit den Vorrichtungen für die Abmessung der Winkel der Wendung fest. Senken Sie das Auto.

DIE ANMERKUNG
Prüfen Sie, damit das Auto die streng horizontale Lage auf den Vorrichtungen für die Abmessung der Winkel der Wendung und hölzern bruskach einnahm.

3. Stellen Sie auf die Nabe Und die Verwendung für die Abmessung der Vorspur der Räder und die Verwendung für die Abmessung der Winkel der Neigung der schkwornej/Unordnung fest und drücken Sie auf das Bremspedal.
Углы установок колес (L13A/R18A)
4. Drehen Sie das Vorderrad auf 20 ° nach draußen um, dann drehen Sie die Regelungsschraube für die Abmessung der Winkel der Neigung der schkwornej/Unordnung um, um pusyrek auf 0 ° festzustellen.
5. Drehen Sie das Rad auf 20 ° nach innen um und schauen Sie die Bedeutung des Winkels der Neigung schkwornja nach pusyrku auf der Skala der Verwendung an. Wenn sich die Bedeutung des Winkels der Neigung schkwornja im normierten Zutritt nicht befindet, prüfen Sie, ob in der Aufhängung der deformierten oder beschädigten Komponenten gibt es.
Der Winkel der Neigung schkwornja: 4 ° 14 ' ± 30 '.

Die Prüfung des Winkels der Neigung schkwornja der Vorderachsfederung
1. Stellen Sie die Vorderräder in die Lage der geraden Bewegung fest.
2. Heben Sie den Vorderteil des Autos und nehmen Sie die Kappen der Naben ab.

DIE ANMERKUNG
Pressen Sie den Deckel auf der Aluminiumdisk von innen nach der Abnahme der Disk aus.

3. Stellen Sie die Verwendung Und für die Abmessung der Vorspur der Räder und die Verwendung für die Abmessung der Winkel der Neigung der schkwornej/Unordnung auf die Nabe fest.
Углы установок колес (L13A/R18A)
4. Schauen Sie nach pusyrku auf der Skala der Verwendung die Bedeutung des Winkels der Unordnung des Rads an. Wenn der Winkel der Unordnung der Räder der Norm nicht entspricht, regulieren Sie den Winkel der Neigung schkwornja der Vorderachsfederung (siehe die rechte Spalte).
Der Winkel der Neigung schkwornja: der maximale Spielraum zwischen dem rechten und linken Rand — 0 ° 00 ' ± 30'0°30 '.

Die Regulierung des Winkels der Neigung schkwornja der Vorderachsfederung
Der Winkel der Neigung schkwornja der Vorderachsfederung kann mittels des Ersatzes einen der Bolzen der Gabeln des Dämpfers auf den Regelungsbolzen () des kleineren Durchmessers reguliert sein. Der Unterschied zwischen dem Durchmesser des Regelungsbolzens und dem Durchmesser der Öffnung des Bolzens der Befestigung erlaubt den kleinen Umfang der Regulierung.
Углы установок колес (L13A/R18A)
1. Heben Sie den Vorderteil des Autos und stellen Sie an den entsprechenden Stellen die Sicherungsstützen fest.
2. Nehmen Sie die Vorderräder ab.
3. Schwächen Sie die Bolzen der Gabel des Dämpfers Und und regulieren Sie den Winkel der Unordnung der Räder, den unteren Teil des Dämpfers im Umfang des freien Laufs des Bolzens der Befestigung des Dämpfers bewegend.
4. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Dämpfers mit dem empfohlenen Moment fest. Überzeugen Sie sich, dass die Bolzen der Befestigung des Dämpfers sicher festgezogen sind.
5. Von neuem stellen Sie die Vorderräder fest. Senken Sie den Vorderteil des Autos zur Erde, und schütteln Sie den Vorderteil des Autos nach oben-nach unten mehrmals, um die Aufhängung zu stabilisieren.
Углы установок колес (L13A/R18A)
6. Messen Sie den Winkel der Unordnung der Räder.
Wenn die Ergebnisse der Messungen der Norm entsprechen, prüfen Sie die Vorspur der Räder.
Wenn die Ergebnisse der Messungen der Norm nicht entsprechen, gehen Sie zum Punkt 7 über.
7. Heben Sie den Vorderteil des Autos auf und stellen Sie an den entsprechenden Stellen die versichernden Stützen fest.
8. Nehmen Sie die Vorderräder ab.
9. Ersetzen Sie die Bolzen der Gabeln des Dämpfers mit den regulierenden Bolzen Und, und regulieren Sie den Winkel der Unordnung der Räder.

DIE ANMERKUNG
Der Winkel der Unordnung der Räder kann bis zu ±20 ' mittels des Ersatzes beider Bolzen der Gabeln des Dämpfers von den regulierenden Bolzen reguliert sein.

Wenn es die Ergebnisse der Messung ±50 ' niedriger ist (ersetzen Sie die Mitte der zulässigen Grenzen), einen Bolzen der Gabel des Dämpfers mit dem regulierenden Bolzen.
Wenn die gemessene Größe ±50 ' höher ist (ersetzen Sie die Mitte der zulässigen Grenzen), die oberen und unteren Bolzen der Gabel des Dämpfers mit dem regulierenden Bolzen.
Der Winkel der Unordnung der Räder kann bis zu 1 °, (die Mitte der zulässigen Grenzen) mittels des Ersatzes beider (ober und unter) der Bolzen der Gabeln des Dämpfers von den regulierenden Bolzen reguliert sein. Jedoch der maximale Spielraum zwischen dem rechten und linken Rand 2.
Verwenden Sie bei der Anlage die neuen Muttern W
10. Ziehen Sie die Regelungsbolzen bis zum empfohlenen Moment fest.
Углы установок колес (L13A/R18A)
11. Von neuem stellen Sie die Vorderräder fest. Senken Sie den Vorderteil des Autos zur Erde, und schütteln Sie den Vorderteil des Autos mehrmals, um die Aufhängung zu stabilisieren.
12. Messen Sie den Winkel der Unordnung der Räder. Wenn der Winkel der Unordnung der Räder dem Standard nicht entspricht, wiederholen Sie die Schritte mit 7 nach 12, um den Winkel der Unordnung von neuem zu regulieren. Wenn die Ergebnisse der Messungen der Unordnung richtig sind, messen Sie die Vorspur der Räder, regulieren Sie falls notwendig.

Die Prüfung des Winkels der Unordnung der Hinterräder
1. Heben Sie das Heckende des Autos auf und nehmen Sie die Kappen der Naben ab.

DIE ANMERKUNG
Pressen Sie den Deckel auf der Aluminiumdisk von innen nach der Abnahme der Disk aus.

2. Stellen Sie die Verwendung Und für die Abmessung der Vorspur der Räder und die Verwendung für die Abmessung der Winkel der Neigung der schkwornej/Unordnung auf die Nabe fest.
Углы установок колес (L13A/R18A)
3. Schauen Sie nach pusyrku auf der Skala der Verwendung die Bedeutung des Winkels der Unordnung des Rads an. Wenn sich die Bedeutung des Winkels der Unordnung im normierten Zutritt nicht befindet, prüfen Sie, ob in der Aufhängung der deformierten oder beschädigten Komponenten gibt es.
Der Winkel der Unordnung der Hinterräder:-1 ° 00'±30.

Die Prüfung und die Regulierung der Vorspur der Vorderräder
1. Stellen Sie das Steuerrad in die zentrale Lage fest.
2. Prüfen Sie die Vorspur der Räder. Wenn es in den normierten Zutritt nicht eingeht, gehen Sie zum Punkt 3 über.
Die Vorspur der Vorderräder: 0±2 mm.
3. Schwächen Sie die Kontermutter Und, den Schlüssel die Spitze In des Steuer- Luftzuges festhaltend.

DIE ANMERKUNG
Halten Sie vom Schlüssel die Spitze rejki fest, ihm nicht gestattend, sich umzudrehen.

Углы установок колес (L13A/R18A)
4. Die Spitze Vom Steuerluftzug drehend, stellen Sie prawilnnuju die Größe der Vorspur fest.

DIE ANMERKUNG
Die Regulierung des rechten und linken Rads ist nötig es gleichzeitig durchzuführen, zu den entgegengesetzten Seiten auf den identischen Winkel umdrehend, dass bei der richtigen Vorspur das Steuerrad in der zentralen Lage bleibe.

5. Nach der Regulierung der Vorspur ziehen Sie die Kontermutter fest, den Steuerluftzug festhaltend. Überzeugen sich, dass sich die Bedeutung der Vorspur nicht geändert hat.

Die Prüfung der Vorspur der Hinterräder
1. Entlassen Sie den Hebel stojanotschnogo die Bremsen.
2. Prüfen Sie die Vorspur der Räder. Wenn die Bedeutung des Winkels der Unordnung dem Standard nicht entspricht, prüfen Sie, ob in der Aufhängung der deformierten oder beschädigten Komponenten gibt es.
Die Vorspur der Hinterräder: 4±2 mm.

Die Prüfung des Verhältnisses der Winkel der Wendung der Räder
1. Heben Sie das Auto und stellen Sie unter die Vorderräder der Verwendung für die Abmessung der Winkel der Wendung der Räder, und unter die Hinterräder — hölzern bruski der identischen Dicke mit den Vorrichtungen für die Abmessung der Winkel der Wendung fest. Senken Sie das Auto.

DIE ANMERKUNG
Prüfen Sie, damit das Auto die streng horizontale Lage auf den Vorrichtungen für die Abmessung der Winkel der Wendung und hölzern bruskach einnahm.

Углы установок колес (L13A/R18A)
2. Beim gedrückten Bremspedal drehen Sie das Steuerrad bis zum Ende nach links und nach rechts um und
Prüfen Sie die Winkel der Wendung der Räder. Wenn sich die Winkel der Wendung in den zugelassenen Grenzen nicht befinden oder gibt es den Unterschied in den Höchstwinkeln der Wendung der rechten und linken inneren Räder, gehen Sie zum Punkt 3 über.
Der Winkel der Wendung
Die Inneren.
Das Rad vom Durchmesser der Zölle: 16 41 ° 05 ' ±2 °.
Das Rad vom Durchmesser 17 Zölle: 36 ° 44 ' ±2 °.
Äusserlich (das Beispiel).
Das Rad vom Durchmesser der Zölle: 16 33 ° 05 '.
Das Rad vom Durchmesser der Zölle: 17 30 ° 38 '.
3. Prüfen Sie die Vorspur der Räder. Wenn die Vorspur der Räder in der Norm, und die Verschiedenheit der Winkel der Wendung für die zulässigen Bedeutungen erscheint, prüfen Sie, ob in der Aufhängung der deformierten oder beschädigten Komponenten gibt es.