1.4.1. Die Lichtsignaleinrichtungen der Kombination der Geräte

Световые сигнализаторы комбинации приборов

Световые сигнализаторы комбинации приборов

Световые сигнализаторы комбинации приборов

DIE ANMERKUNG
Die visualen Signaleinrichtungen und die Indikatoren des Gerätepaneels teilen die wichtigen Informationen über den Zustand des Autos mit.

Die Signaleinrichtung des Defektes der Systeme des Motors
Die Beschreibung des Funktionierens der Signaleinrichtung des Defektes der Systeme der Benzin- und Dieselmotoren sind in der Abteilung «Multifunktionales Display» gebracht.

Nur für die Autos mit dem Dieselmotor
Die vorliegende Signaleinrichtung kann sich auch beim nochmaligen Start des Motors einreihen, nachdem er wegen des Mangels des Brennstoffes stehengeblieben ist.

Die Signaleinrichtung nicht des angeknöpften Sicherheitsgurtes
Die Signaleinrichtung wkljutschajetsjapri die Wendung des Schlüssels im Zündschloß in die Lage «ON» (II). Er erinnert daran, dass der Fahrer und die Passagiere von den Sicherheitsgurten angeknöpft sein sollen. Wenn der Riemen nicht angeknöpft ist, so reiht sich gleichzeitig mit der Lichtsignaleinrichtung das lautliche Signal ein.
Wenn Sie den Zündschlüssel in die Lage in die Lage «ON» (II) umdrehen werden solange, bis die Riemen anknöpfen werden, so wird die Signaleinrichtung blinzeln, und es wird das lautliche Signal hörbar sein. Wenn Sie die Riemen bis zur Unterbrechung des lautlichen Signals nicht anknöpfen werden, so wird die Signaleinrichtung aufhören, zu blinzeln, aber wird fortsetzen, zu leuchten.
Wenn der Vorderpassagier vom Riemen nicht anknöpfen werden, so reiht sich die Signaleinrichtung auf 6 Sekunden nach dem Einschluss der Zündung ein.
Wenn während der Bewegung des Autos der Fahrer und der Vorderpassagier von den Riemen nicht angeknöpft sein werden, so wird die visuale Signaleinrichtung periodisch blinzeln und, das lautliche Signal gereicht zu werden.
Wenn den Riemen des Fahrers nicht anknöpfen werden, so wird auf das multifunktionale Display das Symbol herausgeführt, das von der Warnung "FASTEN YOUR SEAT BELT» (begleitet werden kann «Knöpfen Sie den Riemen") an. Wenn den Riemen des Passagiers nicht anknöpfen werden, so wird auf das multifunktionale Display das Symbol herausgeführt, das von der Warnung "FASTEN YOUR PASSENGER’S SEAT BELT» (begleitet werden kann «Bitten Sie den Passagier, den Riemen" anzuknöpfen).
Das System der Sicherheitsgurte kontrolliert den Zustand der Sicherheitsgurte aller hinteren Passagiere, laut den Signalen der Sensoren, die in die Schnallen der Riemen aufgebaut sind ständig. Die Schlussfolgerung der Informationen auf das Display wird vom lautlichen Signal begleitet.

Die Signaleinrichtung des Fallens des Drucks des motorischen Öls
Wenn die Signaleinrichtung blinzelt oder leuchtet ständig in die Schubdauer, so kann der Motor die ernsten Beschädigungen bekommen und, ausfallen. Die ausführlicheren Informationen über die Signaleinrichtung des Fallens des Drucks des Öls sind im Kapitel «Multifunktionales Display» gebracht.
Zusätzlich wird auf das multifunktionale Display das Symbol, das von der Warnung "OIL PRESSURE LOW» («der Niedrige Druck des Öls» begleitet werden kann) herausgeführt.

Die Signaleinrichtung des Defektes des Systems der Elektrizitätsversorgung (die Kategorie der Batterie)
Der Einschluss der Signaleinrichtung zeugt beim arbeitenden Motor davon, dass die Batterie im Regime der Kategorie arbeitet. Die ausführlicheren Informationen über die gegebene Signaleinrichtung sind im Kapitel «Multifunktionales Display» gebracht.
Außerdem wird auf das multifunktionale Display das Symbol herausgeführt, das von der Warnung "CHECK SYSTEM» (begleitet werden kann «Prüfen Sie das System").

Der Indikator der Kerze nakaliwanija (für die Autos mit dem Dieselmotor)
Der Indikator reiht sich auf etwas Sekunden bei der Wendung des Schlüssels im Zündschloß in die Lage «ON» (II ein). Er erinnert daran, dass das System der Vorstartanwärmung des Motors arbeitet. Vor dem Start des Motors erwarten Sie, damit der Indikator erloschen ist.
Der vorliegende Indikator erfüllt die Funktion der Signaleinrichtung des Defektes gleichzeitig. Wenn er in die Schubdauer blinzelt, so kann der Motor fehlerhaft sein. Es ist auch möglich, dass der Sensor des Niveaus des Öls fehlerhaft ist. Außerdem wird auf das multifunktionale Display das Symbol herausgeführt, das von der Warnung "CHECK SYSTEM» (begleitet werden kann «Prüfen Sie das System"). Der vorliegende Indikator kann sich auch beim nochmaligen Start des Motors einreihen, nachdem er wegen des Mangels des Brennstoffes stehengeblieben ist.
Zwei unten erwähnte Merkmale zeugen von den Problemen mit dem Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit, der vom Brennstoffsystem verwendet wird.
Der Indikator reiht sich ins kalte Wetter auf die viel zu kurze Zeit, die dem Warmlaufen des Motors die Kerze nakaliwanija ungenügend ist ein.
Der Motor wird mit Mühe gestartet.

Der Indikator des Einschlusses stojanotschnogo die Bremsen / Signaleinrichtung des Defektes des Bremssystems
Der Indikator reiht sich bei der Wendung des Zündschlüssels in die Lage «ON» (II ein). Die Bestimmung des Indikators — an den Fahrer daran zu erinnern, dass stojanotschnyj die Bremse nicht ausgeschaltet ist. Beim Versuch, die Bewegung bei nicht vollständig ausgeschaltet stojanotschnom die Bremse zu beginnen klingt das lautliche Signal des Summers. Die Bewegung des Autos mit aufgenommen stojanotschnym von der Bremse bringt zur Überhitzung und dem Ausfall der Bremsmechanismen, sowie zum schnellen Verschleiß der Reifen.
Außerdem wird auf das multifunktionale Display das Symbol herausgeführt, das von der Warnung "RELEASE PARKING BRAKE» (begleitet werden kann «Schalten Sie stojanotschnyj die Bremse") aus.
Wenn beim arbeitenden Motor der Indikator/Signaleinrichtung fortsetzt, nach der vollen Ausschaltung stojanotschnogo die Bremsen zu leuchten oder flammt während der Bewegung des Autos auf, kann es vom Defekt des Bremssystems zeugen.
Außerdem wird auf das multifunktionale Display das Symbol herausgeführt, das von der Warnung "CHECK SYSTEM» (begleitet werden kann «Prüfen Sie das System").

Die Signaleinrichtung protiwougonnoj die Systeme (immobilajsera)
Die Signaleinrichtung soll sich auf etwas Sekunden beim Einschluss der Zündung (der Zündschlüssel werden in die Lage «ON» (II umdrehen)) einreihen. Wenn der Kode des Zündschlüssels mit dem Kode immobilajsera übereingestimmt hat, wird die Signaleinrichtung erlöschen. Andernfalls eingestellt (wenn ins Zündschloß ist mit dem unpassenden Kode) die Signaleinrichtung beginnt den Schlüssel zu blinzeln. Dabei sperrt immobilajser den Start des Motors.

Die Signaleinrichtung des Defektes des Antiblockbremssystems (ABS)
Die Signaleinrichtung soll sich auf die kurze Zeit bei der Wendung des Zündschlüssels in die Lage «ON» (II) einreihen. Der Einschluss der Signaleinrichtung bezeichnet bei jeden Bedingungen auf den Defekt des Antiblockbremssystems des Autos. In diesem Fall muss man sich auf die Servicestation des Dealers für die Diagnostik und die Reparatur ABS wenden. Bei der aufgenommenen Signaleinrichtung des Defektes ABS bleibt das Arbeitsbremssystem des Autos vollständig arbeitsfähig, jedoch wird das Antiblocksystem nicht arbeiten.
Außerdem wird auf das multifunktionale Display das Symbol herausgeführt, das von der Warnung "CHECK SYSTEM» (begleitet werden kann «Prüfen Sie das System").

Der Indikator der informativen Mitteilungen
Der Indikator reiht sich bei der Schlussfolgerung der Mitteilung auf das multifunktionale Datendisplay ein. Um sich mit der Mitteilung bekannt zu machen, drücken Sie auf die Schaltfläche "" INFO "(" die Informationen »), die sich auf dem Steuerrad befindet.
In der Regel, der vorliegende Indikator reiht sich gleichzeitig mit irgendwelcher anderen Signaleinrichtung oder dem Indikator, zum Beispiel, von der Signaleinrichtung nicht des angeknöpften Sicherheitsgurtes, der Signaleinrichtung der Airbags, des Systems der dynamischen Stabilisierung usw. ein

Die Signaleinrichtung des Defektes des zusätzlichen Systems der Sicherheit
Die Signaleinrichtung reiht sich bei der Wendung des Zündschlüssels in die Lage «ON» (II) kurzzeitig ein. Das Leuchten der Signaleinrichtung für alle übrigen Fälle zeugt vom Defekt frontalnych der Airbags oder automatisch natjaschite-gieße der Sicherheitsgurte. Die vorliegende Signaleinrichtung leuchtet auch beim Defekt der Seiten- und Fensterairbags oder automatisch natjaschitelej der Sicherheitsgurte.
Außerdem wird auf das multifunktionale Display das Symbol herausgeführt, das von der Warnung "CHECK SYSTEM» (begleitet werden kann «Prüfen Sie das System").

Die Signaleinrichtung des Defektes elektropriwodnogo des Verstärkers der Lenkung (EPS)
Die Signaleinrichtung reiht sich bei der Wendung des Zündschlüssels in die Lage «ON» (II ein) und erlischt nach dem Start des Motors. Das Leuchten der Signaleinrichtung für alle übrigen Fälle bezeichnet auf den Defekt des Systems elektropriwodnogo den Verstärker der Lenkung. Außerdem wird auf das multifunktionale Display das Symbol herausgeführt, das von der Warnung "CHECK SYSTEM» (begleitet werden kann «Prüfen Sie das System").
In diesem Fall muss man so schnell wie möglich das Auto an der sicheren Stelle anhalten und, den Motor betäuben. Versuchen Sie, den Ausgangszustand des Systems des Entdeckens des Defektes wieder herzustellen, wofür es den Motor wieder zu starten ist nötig. Da die Signaleinrichtung sofort nach dem Start des Motors nicht erlischt, sollen Sie etwas Kilometer fahren, den Zustand der Signaleinrichtung beobachtend. Wenn er nicht erlöschen wird oder wird erlöschen, aber wieder wird aufflammen, so wenden sich an das Servicezentrum für die Diagnostik des Systems des Steuerverstärkers. Meinen Sie, dass bei der leuchtenden Signaleinrichtung der Verstärker der Lenkung nicht arbeitet und, es ist schwerer, das Steuerrad also umzudrehen.
Wenn beim bewegungsunfähigen Auto oder bei der sehr langsamen Bewegung Sie das Steuerrad bis zum Anschlag nach rechts und nach links mehrmals umdrehen werden, können Sie die Erhöhung der Bemühung auf dem Steuerrad fühlen. Es ist für die Warnung der Überhitzung des Steuermechanismus notwendig ist kein Defekt.

Der Indikator des Einschlusses hinter protiwotumannogo der Laterne
Der Indikator reiht sich gleichzeitig mit dem Einschluss hinter protiwotumannogo der Laterne ein. Die Beschreibung des Funktionierens des zentralen Schalters der Beleuchtung und des Umschalters des Lichtes der Scheinwerfer ist im Kapitel «Multifunktionales Display» gebracht.

Der Indikator des Einschlusses der Vordernebellampen (für einige Varianten der Erfüllung des Autos)
Der Indikator flammt gleichzeitig mit dem Einschluss der Vordernebellampen auf. Die Beschreibung des Funktionierens des zentralen Schalters der Beleuchtung und des Umschalters des Lichtes der Scheinwerfer ist im Kapitel «Multifunktionales Display» gebracht.

Der Indikator des Einschlusses des Systems des Tempomats (für einige Varianten der Erfüllung des Autos)
Der Indikator leuchtet bei aufgenommen mit Hilfe der Schaltfläche "CRUISE" des Systems des Tempomats.

Der Indikator des aktiven Zustandes des Systems des Tempomats (für einige Varianten der Erfüllung des Autos)
Der Indikator leuchtet bei der Regelung der Geschwindigkeit des Autos vom System des Tempomats.

Die Signaleinrichtung des Systems der dynamischen Stabilisierung (VSA) (für einige Varianten der Erfüllung des Autos)
Die Signaleinrichtung soll sich auf die kurze Zeit bei der Wendung des Zündschlüssels in die Lage «ON» (II) einreihen.
Der Einschluss der Signaleinrichtung «VSA» bezeichnet bei jeden Bedingungen auf den Defekt des Systems der dynamischen Stabilisierung des Autos. In diesem Fall muss man sich auf die Servicestation des Dealers für die Diagnostik und die Reparatur des Systems wenden. Bei der aufgenommenen Signaleinrichtung «VSA» kann das Auto die Bewegung fortsetzen, jedoch werden die zusätzlichen Funktionen protiwobuksowotschnoj die Systeme und die Systeme der Aufrechterhaltung der Kursimmunität des Autos nicht erfüllt werden. Außerdem wird auf das multifunktionale Display das Symbol herausgeführt      , das von der Warnung "CHECK SYSTEM» (begleitet werden kann «Prüfen Sie das System").

Der Indikator des Systems der dynamischen Stabilisierung (VSA) (für einige Varianten der Erfüllung des Autos) 
Der Indikator VSA erfüllt drei Funktionen.
1. Der ohne das Blinzeln leuchtende Indikator erinnert an den Fahrer daran, dass er das System der dynamischen Stabilisierung (VSA) abgeschaltet hat.
2. Der blinzelnde Indikator zeugt vom aktiven Zustand des Systems der dynamischen Stabilisierung.
3. Bei Vorhandensein vom Defekt des Systems der dynamischen Stabilisierung reiht sich der Indikator VSA gleichzeitig mit der Signaleinrichtung VSA ein. Außerdem wird auf das multifunktionale Display das Symbol (VSA) herausgeführt, der von der Warnung "CHECK SYSTEM» (begleitet werden kann «Prüfen Sie das System").

Die Indikatoren des Einschlusses der Fahrtrichtungsanzeiger und das Notblinken
Die visualen Indikatoren der Register der linken und rechten Wendung (in Form von den Zeigern) reihen sich bei der Abgabe des Signals der Wendung oder des Wechsels des Streifens der Bewegung ein. Wenn die Indikatoren nicht blinzeln oder blinzeln mit der vergrösserten Frequenz, bezeichnet es auf peregoranije die Lampen in einer der Laternen der Fahrtrichtungsanzeiger in der Regel. Ersetzen Sie die durchbrennende Lampe bei der ersten Möglichkeit.
Das System der Alarmanlage sieht den gleichzeitigen Einschluss aller Laternen der Fahrtrichtungsanzeiger und der Indikatoren der Register der linken und rechten Wendung, die auf dem Gerätepaneel gelegen sind vor.
Für die Erhöhung der Bequemlichkeit der Abgabe des Signals über den Wechsel des Streifens der Bewegung im Auto ist die Funktion des dreidivisibel Blinzelns der Fahrtrichtungsanzeiger nach einem kurzen Druck auf den Hebel des Umschalters der Beleuchtung vorgesehen.

Der Indikator des Einschlusses des entfernten Lichtes der Scheinwerfer
Der Indikator flammt gleichzeitig mit dem Einschluss des entfernten Lichtes der Scheinwerfer auf. Die Beschreibung des Funktionierens des zentralen Schalters der Beleuchtung und des Umschalters des Lichtes der Scheinwerfer ist in der Abteilung "Verwaltungsorgane" gebracht.
Außerdem wird im Falle des Defektes des Systems der Regelungstechnik von den Scheinwerfern auf das multifunktionale Display das Symbol herausgeführt, das von der Warnung "CHECK SYSTEM» (begleitet werden kann «Prüfen Sie das System").

Der Indikator der aufgenommenen Beleuchtung
Der Indikator erinnert an den Fahrer daran, dass die Geräte der äusserlichen Beleuchtung aufgenommen sind. Der Indikator leuchtet bei der Lage oder des Schalters der Beleuchtung. Wenn bei der aufgenommenen äusserlichen Beleuchtung der Fahrer den Zündschlüssel in die Lage "" ACCESSORY "" (I) oder «LOCK» (0) umdrehen wird, so wird der Indikator fortsetzen zu leuchten. Wenn dabei den Schlüssel aus dem Zündschloß nicht herausnehmen werden, so wird beim Aufmachen der Fahrtür das lautliche Signal des Summers gereicht sein.
Außerdem wird auf das multifunktionale Display das Symbol herausgeführt, das von der Warnung "HEAD LIGHTS» «ON» («die Scheinwerfer begleitet werden kann sind") nicht ausgeschaltet.
Für die Autos, die mit dem System der Regelungstechnik der Beleuchtung den Indikator der aufgenommenen Beleuchtung ausgestattet sind flammt auch beim automatischen Einschluss der Scheinwerfer, wenn der Umschalter der Beleuchtung in die Lage «AUTO» («das Automatische Regime» bestimmt ist) auf.