45720371

1.1.4. Das motorische Öl (die Autos mit dem Benzinmotor)

Моторное масло (автомобили с бензиновым двигателем)
Damit dolit das Öl in den Motor, abwenden Sie und nehmen Sie den Deckel saliwnoj die Hälse ab, die auf dem Deckel des Klappenmechanismus gelegen ist. Sich langsam dolejte in den Motor die geforderte Anzahl des motorischen Öls, seiner bemühend, nicht zu vergießen. Die Farbflecks des Öls waschen Sie wie es ist sorgfältiger möglich, da sie die Ausrüstung arbeitsunfähig machen können, die in der motorischen Abteilung gelegen ist.
Stellen Sie den Deckel auf die Stelle fest und sicher ziehen Sie sie fest. Erwärmen Sie den Motor, dann betäuben Sie es. Erwarten Sie neben den drei Minuten und kontrollieren Sie das Niveau des Öls im Motor. Füllen Sie das Öl höher als obere Zeichen auf schtschupe nicht um. Es kann den Motor arbeitsunfähig machen.

Моторное масло (автомобили с бензиновым двигателем)
Das empfohlene motorische Öl
Das motorische Öl spielt die erstrangige Rolle in der Versorgung der Betriebskennziffern und der Haltbarkeit des Motors. Verwenden Sie nur das hochwertige Öl. Es ist empfehlenswert, die motorischen Öle des Unternehmens Honda ACEA A1/W1 oder ACEA A3/B3 im Laufe von der ganzen Periode des Betriebes des Autos zu benutzen.
Für die richtige Bestimmung der Zähigkeit des motorischen Öls (ist es nach dem Standard SAE/ACEA), herankommend für das Auto, empfehlenswert, das Diagramm vorgeführt auf der Zeichnung zu benutzen.
Benutzen Sie die motorischen Öle des Unternehmens Honda ACEA A1/B1 oder ASSEA AS/WS im Laufe von der ganzen Periode des Betriebes des Autos. Der Betrieb des Motors auf diesen motorischen Ölen verbessert die Brennstoffwirtschaftlichkeit des Autos.

Der Zusatz
Die Anlagen des Autos Honda fordern die Anwendung keiner zusätzlichen Zusatzes nicht, die ins Öl oder die Arbeitsflüssigkeiten ergänzt werden. Die Nutzung des verschiedenen Zusatzes wird zur realen Verbesserung der Betriebskennziffern oder der Haltbarkeit des Motors und der Transmission nicht bringen, und nur wird die Betriebskosten für den Inhalt des Autos vergrössern.