2.2.5. Die Abnahme der fetten Schale (N22A)

DIE ANMERKUNG
Prüfen Sie die Kette des Antriebes der fetten Pumpe, die Schale abnehmend.

1. Wenn den Motor aus dem Auto herausnehmen werden, gehen Sie zum Punkt 10 über.
2. Nehmen Sie priwodnoj den Riemen ab.
3. Nehmen Sie den Generator ab.
4. Nehmen Sie den Kompressor der Klimaanlage der Luft ab (A/S), die Magistrale von der Klimaanlage der Luft nicht ausschaltend.
5. Nehmen Sie den unteren Deckel des Motors ab.
Снятие масляного поддона (N22A)
6. Ziehen Sie das motorische Öl zusammen.
7. Schwächen Sie stjaschnyje die Kummete Und, festigend den Druckschlauch des Turbogebläses und den Einlassschlauch des Zwischenkühlers, und nehmen Sie den Einlassschlauch des Zwischenkühlers In ab, dann drehen Sie die Grubenbaubolzen des Einlasssystems des Zwischenkühlers S los
Снятие масляного поддона (N22A)
8. Nehmen Sie die Klemme des Einlasssystems des Zwischenkühlers D ab, dann nehmen Sie das Einlasssystem des Zwischenkühlers E ab.
9. Nehmen Sie die untere reaktive Stange ab.
10. Nehmen Sie der Verstärker des Trägers ab Und, dann nehmen Sie den Träger der unteren reaktiven Stange W ab
11. Nehmen Sie die Kappen der Sensoren des Niveaus des Öls ab Und, dann schalten Sie den Stecker In des Sensors des Niveaus des Öls aus.
Снятие масляного поддона (N22A)
Снятие масляного поддона (N22A)
Снятие масляного поддона (N22A)
12. Ziehen Sie zwei Bolzen Von der Befestigung der Halterung des Geflechtes der Leitungen heraus.
13. Nehmen Sie das Register des Drucks des Öls im Motor ab.
14. Nehmen Sie fett schtschup ab.
15. Nehmen Sie den Hörer fett schtschupa ab.
16. Nehmen Sie den Träger des Kompressors der Klimaanlage der Luft ab.
17. Nehmen Sie die Bolzen der Befestigung der Getriebe ab.
Снятие масляного поддона (N22A)
Снятие масляного поддона (N22A)
18. Nehmen Sie die Bolzen ab, die die fette Schale festigen.
19. Mit Hilfe des Schraubenziehers mit flach schalom schalten Sie die Schale von kartera kryschek der gründlichen Stützen an den angegebenen Stellen aus.
Снятие масляного поддона (N22A)
20. Prüfen Sie die Kette des Antriebes der fetten Pumpe.