2.2.8. Die Anlage des Motors (L13A)

Установка двигателя (L13A)
1. Stellen Sie die Träger der Befestigung der Anbauausrüstung fest und ziehen Sie ihre Grubenbaubolzen bis zum geforderten Moment fest.
2. Unterbringen Sie den Motor/Getriebe in der Gebühr unter das Auto. Überzeugen sich, dass sie wie es sich gehört vereint sind. Vorsichtig senken Sie das Auto, bis der Motor und die Getriebe in der motorischen Abteilung richtig bestimmt sein werden. Überzeugen sich, dass das Auto auf irgendwelchem Teil des Motors oder der Getriebe nicht liegt. Heben Sie und unterstützen Sie den Motor mit Hilfe ketten- tali und vorsichtig heben Sie den Block des Motors/Getriebe auf die Stelle.

DIE ANMERKUNG
Stellen Sie zurück die Grubenbaubolzen/oprnyje der Mutter in der angegebenen Reihenfolge fest. Die Nichtbefolgung der vorliegenden Reihenfolge kann das erhöhte Niveau des Lärms und der Vibrationen herbeirufen und, zur Senkung der Laufzeit der Befestigung des Motors zu bringen.

3. Ziehen Sie die neuen Muttern des Grubenbauträgers der Seitenstütze des Motors fest.
Установка двигателя (L13A)
Установка двигателя (L13A)
4. Ziehen Sie die neuen Bolzen und die Muttern des Trägers der Befestigung der Getriebe A fest
Установка двигателя (L13A)
5. Stellen Sie das Kabel der Vereinigung mit "der Masse" W fest
6. Überzeugen sich, dass die Befestigungen des Aufzugs richtig gelegen sind. Heben Sie den Aufzug auf die maximale Höhe.
7. Unterstützen Sie den Vorderblendrahmen hölzern bruskom und dem Heber, und heben Sie es.
8. Ziehen Sie die neuen Grubenbaubolzen der Befestigung fest.
Установка двигателя (L13A)
9. Stellen Sie die untere reaktive Stange fest, dann ziehen Sie die neuen Grubenbaubolzen der unteren reaktiven Stange in der von den Zahlen angegebenen Reihenfolge fest.
Установка двигателя (L13A)
10. Überzeugen sich, dass die Befestigungen des Aufzugs richtig gelegen sind. Senken Sie den Wagen auf dem Aufzug.
11. Schalten Sie ketten- tal vom Block des Motors/Getriebe aus.
12. Heben Sie den Wagen auf die volle Höhe des Aufzugs.
13. Stellen Sie den Kompressor der Klimaanlage fest Und, dann schalten Sie den Stecker In elektromagnetisch mufty des Kompressors der Klimaanlage der Luft an.
Установка двигателя (L13A)
14. Stellen Sie den neuen Sperrring auf jedes Ende der Antriebswelle fest, dann stellen Sie die Antriebswellen fest. Überzeugen sich, dass jeder Sperrring ' ' "bei der Anlage auf die Stelle in der Rille des Differentiales und der Zwischenwelle zugeklinkt wurde.
15. Verbinden Sie die unteren Hebel der Aufhängung mit den Wendehebeln.
16. Verbinden Sie die Kugelgelenke ausgangs des Steuerluftzuges mit den Fäustchen.
17. Schalten Sie des Luftzuges des Stabilisators der querlaufenden Immunität an.
18. Schalten Sie die Stecker zum Steuerreduziergetriebe an.
Установка двигателя (L13A)
19. Stellen Sie trechkomponentnyj den katalytischen Neutralisationsbehälter (TWC) A.Ispolsujte die neuen Verlegungen In und die neuen selbstgestoppten Muttern S fest
20. Schalten Sie den Stecker D des nochmaligen aufgewärmten Sauerstoffsensors (nochmalig HO2S) an.
21. Stellen Sie den unteren Deckel des Motors fest.
22. Senken Sie den Wagen auf dem Aufzug.
Установка двигателя (L13A)
Установка двигателя (L13A)
23. Stellen Sie die Schläuche des Heizkörpers fest.
24. Stellen Sie den oberen Schlauch des Heizkörpers Und und den unteren Schlauch des Heizkörpers W fest
25. Stellen Sie priwodnoj den Riemen fest, dann regulieren Sie seine Spannung.
26. Stellen Sie den Arbeitszylinder der Kupplung und den Bolzen der Befestigung der Klammer, die den Hörer des hydraulischen Antriebes der Kupplung festhält fest.
Установка двигателя (L13A)
Установка двигателя (L13A)
27. Stellen Sie das Tau der Umschaltung der Sendungen fest.
28. Vereinen Sie das Zeichen Und auf dem Steuergelenk und der Welle-Zahnrad des Reduziergetriebes der Lenkung. Schalten Sie das Steuergelenk In zu die Welle-Zahnrad des Reduziergetriebes der Lenkung S.Satjanites den Bolzen des Steuergelenkes an.
Установка двигателя (L13A)
29. Stellen Sie den Mantel des Steuergelenkes D fest.
30. Stellen Sie das Steuerrad fest.
31. Stellen Sie den Schlauch Und des Behälters des Absorbers parow des Brennstoffes (EVAP) und den Vakuumschlauch des Bremsverstärker W fest
Установка двигателя (L13A)
Установка двигателя (L13A)
32. Schalten Sie den Schlauch der Abgabe des Brennstoffes an, dann stellen Sie den Deckel der schnell abschaltbaren Vereinigung A fest
33. Verbinden Sie die Stecker Und der Steuereinheit vom Motor (ECM) und die Stecker In des Geflechtes der Leitungen des Motors.
Установка двигателя (L13A)
34. Stellen Sie die Klemmen der Geflechte der Leitungen S fest
35. Stellen Sie den Block JESM Und, dann den Mantel des Blocks ECM W fest
Установка двигателя (L13A)
36. Stellen Sie die Kabel des Akkumulators Und auf den Block der elektrischen Schutzvorrichtungen/Relais fest.
Установка двигателя (L13A)
37. Stellen Sie den Riegel des Geflechtes der Leitungen W fest
38. Stellen Sie das Einlassrohr fest.
Установка двигателя (L13A)
39. Stellen Sie den Körper des Luftfilters in der Gebühr fest.
40. Stellen Sie das Paneel unter dem Schild fest.
41. Stellen Sie die Batterie fest.
42. Stellen Sie die Vorderräder fest.
43. Stellen Sie den Akkumulator fest. Säubern Sie die Schlussfolgerungen der Batterie und der Klemme der Kabel vom Schmirgelpapier, dann verbinden Sie sie und tragen Sie die Schicht des Rostschutzschmierens auf.
44. Überzeugen sich in der fliessenden Umschaltung der Sendungen.
45. Überzeugen sich in der Abwesenheit der Ausfließen des Brennstoffes: werden die Zündung (die Lage «ON» (II)) (einschalten nehmen Sie den Starter nicht auf), damit die Brennstoffpumpe etwa im Laufe von 2 Sekunden gearbeitet hat und hat den Druck in der Brennstoffmagistrale geschaffen. Wiederholen Sie die vorliegende Operation zwei oder mehrerer Male, dann prüfen Sie, um sich in der Abwesenheit der Ausfließen des Brennstoffes in allen Punkten des Brennstoffsystems zu überzeugen.
46. Überfluten Sie in den Motor das motorische Öl.
47. Überfluten Sie von neuem in die Getriebe transmissionnuju die Flüssigkeit:
48. Überfluten Sie in den Heizkörper die kühlende Flüssigkeit und entfernen Sie die Luft aus dem System der Abkühlung beim offenen Ventil des Heizkörpers.
49. Erfüllen Sie die Prozedur obnulenja der Daten des Blocks (JESM).
50. Erfüllen Sie die Prozedur der Diagnostik des Computers nach der Lage der Kurbelwelle (SKR) / die Prozedur der Diagnostik nach der geeichten Lage des Sensors SKR.
51. Prüfen Sie die Frequenz des Drehens des Leerlaufs.
52. Prüfen Sie den Winkel des Zuvorkommens der Zündung.
53. Prüfen Sie die Winkel der Anlage der Räder.
54. Führen Sie die Prozedur des Initializationes der elektrischen Scheibenheber durch.
55. Stellen Sie die richtige Zeit auf den Stunden fest.