45720371

2.2.6. Die Anlage der fetten Schale (N22A)

1. Entfernen Sie die Reste der alten flüssigen Verlegung von den verbundenen Oberflächen der fetten Pumpe, der Bolzen und ihrer Öffnungen.
2. Reinigen Sie und trocknen Sie die verbundenen Oberflächen der fetten Schale aus.
3. Von der gleichmäßigen Schicht tragen Sie auf verbunden mit dem Block der Zylinder des Motors die Oberfläche der fetten Schale flüssig germetik, P/N 08C70-K0234M oder 08C70-K0334M auf.

DIE ANMERKUNG
Wenn es nach dem Auftragen flüssig germetika 5 Minuten oder mehr gegangen ist, stellen Sie die Komponente nicht fest. Stattdessen entfernen Sie die alte Schicht flüssig germetika und tragen Sie die neue Schicht auf.

Установка масляного поддона (N22A)
4. Stellen Sie die fette Schale fest.
5. Ziehen Sie die Bolzen in zwei oder mehrere Etappen fest. In der letzten Etappe ziehen Sie alle Bolzen bis zu 12 N·m konsequent fest. Entfernen Sie überflüssig flüssig germetik von jeder Seite schkifa der Kurbelwelle und des Schwungrades.

DIE ANMERKUNG
Erwarten Sie 30 Minuten, bevor das Öl in den Motor zu überfluten.

Starten Sie den Motor wenigstens 3 Stunden nach der Anlage der fetten Schale nicht.
6. Stellen Sie die Bolzen der Befestigung der Getriebe fest.
7. Stellen Sie den Träger des Kompressors der Klimaanlage der Luft fest.
8. Stellen Sie den Hörer schtschupa Und mit neu uplotnitelnym vom Ring W fest
Установка масляного поддона (N22A)
Установка масляного поддона (N22A)
Установка масляного поддона (N22A)
9. Stellen Sie schtschup fest.
10. Stellen Sie das Register des Drucks des motorischen Öls fest.
11. Drehen Sie zwei Bolzen Und, festhaltend den Riegel des Geflechtes der Leitungen.
12. Schalten Sie den Stecker des Sensors des Niveaus des Öls In an, dann stellen Sie den Körper Vom Sensor des Niveaus des Öls fest.
13. Stellen Sie den Träger Und der unteren reaktiven Stange fest.
Установка масляного поддона (N22A)
Установка масляного поддона (N22A)
14. Stellen Sie der Verstärker des Trägers In fest, dann ziehen Sie die Grubenbaubolzen in der durchnummerierten Reihenfolge, unten erwähnt fest.
15. Wenn der Motor immer noch vom Auto nicht abgenommen ist, erfüllen Sie die folgenden Handlungen.
16. Schwächen Sie den Bolzen Und die Befestigung der oberen reaktiven Stange.
17. Stellen Sie die untere reaktive Stange fest, dann ziehen Sie die neuen Grubenbaubolzen der unteren reaktiven Stange in der von den Zahlen angegebenen Reihenfolge fest.
Установка масляного поддона (N22A)
Установка масляного поддона (N22A)
18. Ziehen Sie den Bolzen der Befestigung der oberen reaktiven Stange fest.
Установка масляного поддона (N22A)
19. Verbinden Sie das Einlasssystem des Zwischenkühlers Und an den Druckschlauch des Turbogebläses In, dann stellen Sie die Klemme des Einlasssystems des Zwischenkühlers S fest
Установка масляного поддона (N22A)
20. Ein wenig ziehen Sie die Grubenbaubolzen des Einlasssystems des Zwischenkühlers D fest.
Vereinen Sie die Notiz JE auf dem Einlasshörer des Zwischenkühlers und die Notiz F auf dem Druckschlauch des Turbogebläses, und bewegen Sie den Druckschlauch des Turbogebläses auf das Einlassrohr des Zwischenkühlers, bis sich das Ende des Schlauches mit der Rundung G berühren wird.
21. Ziehen Sie die Grubenbaubolzen des Einlasssystems des Zwischenkühlers fest und festigen Sie den Druckschlauch des Turbogebläses mit Hilfe des Kummets H, dann stellen Sie den Einlassschlauch des Zwischenkühlers I fest und festigen Sie den Schlauch vom Kummet J.
22. Stellen Sie den unteren Deckel des Motors fest.
23. Stellen Sie den Kompressor der Klimaanlage der Luft fest.
24. Stellen Sie den Generator fest.
25. Stellen Sie priwodnoj den Riemen fest.
26. Überfluten Sie in den Motor das motorische Öl.